Author Topic: Denk' an mich  (Read 2992 times)

Offline aryan

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Posts: 87
  • Karma: 2
    • View Profile
    • Zaxo Community
Denk' an mich
« on: June 27, 2007, 09:18:45 PM »
Denk' an mich
Schau in die Sterne!
Auch ich schau sie mir an.
Und denke daran:
ich denke an dich.
An dich und mich.
Ich bin so verliebt,
verliebt in dich!
Möcht' nicht mehr alleine sein!
Nachdem du durch diese Tür gegangen bist,
hat sich mein Leben vollkommen verändert - nichts ist so wieesmal war!
Als es dich hier gab, war Freude da, du warst mir so nah!
Nun bist du fort, alles ist dunkel, du hast die Sonne mitgenommen!
Unsere Liebe ist wohl zeronnen, dabei hat alles erst vor kurzembegonnen!
Ich spiel nun täglich Lotto aber will kein GeldnurGlück,
wann kommst du zu mir zurück?
Doch wohl kein Traum?!
Es ist schon Morgen,
und ich hab solche Sorgen!
Du und ich in der Badewanne,
ich begies' dich mit einer Kanne.
Der ganze Schaum,
war es bloß ein Traum?
Ich hoffe nicht,
Denn ich liebe dich!
An Dich
Rate mal wer an dich Denkt,
und der Post das Porto schenkt.
Ich hätte dir schon längst geschrieben,
doch Briefpapier war nicht zu kriegen.
Denn Briefe sind ja immer schön,
wenn man auch nicht weiß von wem.
Meinen Namen will ich nicht nennen,
wenn du mich liebst wirst du mich kennen.
Mit viel Liebe Geschrieben an dich
hochachtungsvoll, Ich!
Istes Liebe?
Ich denk an ihn,
doch nicht den ganzen Tag.
Ich träume von ihm,
doch nicht jede Nacht.
Ich grüße ihn,
doch ich rede schon lange nicht mehr mit ihm.
Ich schreibe ihm,
doch nur noch selten.
Ich war glücklich, ihn zu sehen,
doch das Gefühl lässt nach.
Ich mag ihn,
doch mag er mich auch?
Ich mochte ihn,
doch jetzt nicht mehr so sehr.
Ich bin traurig, dass alles so kam,
doch ist es besser?
Er war nett zu mir,
doch jetzt scheint's, als wolle er
nichts mehr mit mir zu tun haben.
Ich kann das nicht verstehen...
Ist das Liebe?
« Last Edit: May 23, 2008, 11:11:47 AM by aryan »